Kleine Rassebeschreibung:



Ursprungsland:

Tibet

Hauptmerkmale Aussehen:

kräftig, schwer, gut gebaut, gute starke Knochen, eindrucksvoll, eindrückliche freundliche Erscheinung.

Charakter:

ein Begleiter, Wach- und Schutzhund
 
Reife:
 
erreichen die Hündinnen nach 2- 3 Jahren und Rüden nach mind. 4 Jahren.

Temperament:

hält sich auf Distanz, schützend und reservierend.

Rute:

mittel bis lang, aber nicht tiefer als Oberschenkelansatz, auf gleicher Höhe wieder austretend, Einseitig über den Rücken geringelt und gut behaart.

Fell:

Rüden haben bedeutend mehr Fell als Hündinnen, hauptsächlich länger, dick mit starken Unterfell bei kälteren Wetter, wenige bei wärmeren Monaten. Feine aber harte Haare. Gerade und aufstehend. Nie seidig oder wellig. Sehr starke Unterwolle. Hals und Schultern sehr behaart. Mähne und Schwanz buschig. Dicht behaart. Hinterbeine-Ansatz gut behaart.

Farbe:

tiefes schwarz, Schwarz und gebräunt, braun, verschiedene Goldfarben, Schattierung grau, ebenso grau und Goldmarkierung.

Grösse:

- Rüden ab 66 cm minimum.
- Hündinnen ab 61 cm
.

Standard

Do Khyi-Tibetská Doga-Tibetan Mastiff

Dandee-L
Rumcajse-a-Manky

Welpen
Bei Snautz.de finden Sie Welpen und Hunde.

 

Dog Breeders in Europe 

Dandee-R